Eine Frau in Berlin

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen unten für den Film Eine Frau in Berlin überprüfen.

Zusammenfassung

Der Film spielt 1945 während des Einmarsches der Roten Armee in Berlin. Frauen werden Opfer von Vergewaltigungen und Zerstörungen; eine von ihnen ist Anonyma, die Journalistin und Fotografin war. In ihrer Verzweiflung beschließt sie, nach einem Offizier zu suchen, der sie beschützen kann. Sie trifft den russischen Offizier Andrej – eine Begegnung, die sich zu einer komplexen symbiotischen Beziehung entwickelt, die sie dazu zwingt, bis zum bitteren Ende Feinde zu bleiben. (Strand Releasing)

Eine Frau in Berlin – Details

  • Laufzeit – 131 min
  • Bewertung – Ungeratet
  • Offizielle Website –
  • Produktion – Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
  • Genres – Drama, War
  • Land – Deutschland, Polen
  • Sprache – Deutsch, Russisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film A Woman in Berlin:

  • Benutzerbewertung – 7.1
  • Bewertung der Kritiker – 74

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.