Eine Begegnung mit Simone Weil

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film An Encounter with Simone Weil.

Zusammenfassung

Der Film erzählt die Geschichte der französischen Philosophin, Aktivistin und Mystikerin Simone Weil (1909-1943) – einer Frau, die Albert Camus als „den einzigen großen Geist unserer Zeit“ bezeichnete.“ Auf ihrer Suche nach dem Verständnis von Simone Weil stellt sich die Filmemacherin Julia Haslett tiefgreifenden Fragen der moralischen Verantwortung, sowohl in ihrer eigenen Familie als auch in der großen Welt. Von den Schlachtfeldern des Spanischen Bürgerkriegs bis zu Antikriegsdemonstrationen in Washington DC, von intimen Gesprächen zwischen der Filmemacherin und ihrem älteren Bruder, der mit Depressionen kämpft, bis zu fesselnden Interviews mit Menschen, die Simone Weil kannten, nimmt uns der Film mit auf eine unvergessliche Reise in das Herz dessen, was es bedeutet, ein mitfühlender Mensch zu sein. (Line Street Productions)

Eine Begegnung mit Simone Weil – Details

  • Laufzeit – 85 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.simoneweilmovie.com
  • Produktion – Line Street Productions
  • Genres – Biographie, Geschichte, Dokumentarfilm
  • Land – USA, Italien, Schweden
  • Sprache – Englisch, Französisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film An Encounter with Simone Weil:

  • Benutzer Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 47

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.