Ein Sack voller Hämmer

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film A Bag of Hammers.

Zusammenfassung

A Bag of Hammers dreht sich um die Freundschaft von zwei charmanten Gaunern, Ben und Alan. Ben und Alan haben ein erfolgreiches, wenn auch diebisches Geschäft aufgebaut, indem sie sich als Autodienstleister ausgeben, nur um die Fahrzeuge zu stehlen, anstatt sie zu parken. Aufgrund ihrer nicht gerade idealen Kindheit und eines „Jobs“, der es ihnen erlaubt, bis weit in ihre 20er Jahre hinein sympathische, junge Gauner zu bleiben, ist ihr Hang zum Verbrechen fast verzeihlich. Doch alles ändert sich, als sie einen zwölfjährigen Jungen namens Kelsey kennenlernen. Von seiner Mutter vernachlässigt, fühlt sich Kelsey zu Ben und Alan hingezogen und sie zu ihm – schließlich wird Kelsey teils Maskottchen, teils Schützling. Seine Anwesenheit zwingt Alan und Ben schließlich dazu, zwischen einem Leben voller Verbrechen und Spaß (einer verlängerten Kindheit) und der Möglichkeit, erwachsen zu werden und mit den damit verbundenen emotionalen Konsequenzen umzugehen, zu wählen. (MPI Media Group)

Ein Sack voller Hämmer – Details

  • Laufzeit – 85 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://abagofhammers.kom/
  • Herstellung – MPI Media Group
  • Genres – Drama, Komödie
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film A Bag of Hammers:

  • Nutzerwertung – 6.8
  • Bewertung der Kritiker – 50

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.