Ein Dschihad für die Liebe

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film A Jihad for Love.

Zusammenfassung

A Jihad for Love wurde in zwölf Ländern und neun Sprachen gedreht und ist der erste Dokumentarfilm der Welt, der die komplexen globalen Überschneidungen zwischen Islam und Homosexualität untersucht. Der schwule muslimische Filmemacher Parvez Sharma taucht in die vielen Welten des Islam ein, indem er mehrere Geschichten beleuchtet, die so unterschiedlich sind wie der Islam selbst. Parvez, der im Geheimen und als Muslim filmt, macht den Film aus dem Glauben heraus und zeigt den Islam mit demselben Respekt, den die Figuren des Films ihm entgegenbringen. (First Run Features)

Ein Dschihad für die Liebe – Details

  • Laufzeit – 81 min
  • Bewertung – Unrated
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – ZDF/Arte
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – USA, Deutschland, UK, Frankreich, Australien
  • Sprache – Englisch, Französisch, Urdu, Arabisch, Hindi, Persisch, Türkisch, Punjabi
  • Erscheinungsdatum – Apr 21, 2009

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film A Jihad for Love:

  • Nutzerbewertung – 5.3
  • Bewertung der Kritiker – 55

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.