Drunk Stoned Brilliant Dead: The Story of the National Lampoon

Sie können unten die Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Drunk Stoned Brilliant Dead: The Story of the National Lampoon sehen.

Zusammenfassung

Von den 1970er bis in die 1990er Jahre gab es keine hippere, keine unverschämtere Comedy als The National Lampoon, das bahnbrechende Humor-Magazin, das die Grenzen des Geschmacks und der Akzeptanz auslotete – und sie dann noch weiter verschärfte. Der Lampoon parodierte alles, von Politik, Religion, Unterhaltung und dem gesamten amerikanischen Lebensstil, und führte schließlich zu erfolgreichen Radioshows, Plattenalben, Live-Bühnenrevuen und Filmen, die Dutzenden von großen Karrieren den Weg ebneten. Regisseur Douglas Tirola erzählt die Geschichte von Aufstieg und Fall des Magazins anhand frischer, offener Interviews mit den wichtigsten Mitarbeitern und illustriert mit Hunderten von unverschämten Bildern aus dem Magazin selbst (zusammen mit nie gesehenem Interviewmaterial aus der Blütezeit des Magazins). Der Film gibt den Fans des Lampoon einen einzigartigen Einblick in eine Zeitschrift, die es wagte, das zu denken, was niemand dachte, aber wünschte, sie hätte es getan. [Magnolia Pictures]

Drunk Stoned Brilliant Dead: Die Geschichte der National Lampoon – Details

  • Laufzeit – 98 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.magpictures.com/nationallampoon/
  • Produktion – Sky
  • Genres – Biografie, Geschichte, Komödie, Dokumentarfilm
  • Land – USA, UK
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 19, 2016

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Drunk Stoned Brilliant Dead: The Story of the National Lampoon:

  • Benutzerbewertung – 7.3
  • Kritikerbewertungen – 74

Bitte beachten Sie, dass, wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, dies bedeutet, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.