Drachentöter (2011)

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Dragonslayer (2011) überprüfen.

Zusammenfassung

Dragonslayer dokumentiert die Verirrungen eines verlorenen Skate-Punks, der sich in den stagnierenden Vororten von Fullerton, Kalifornien, in der Zeit nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch Amerikas verliebt. Dragonslayer führt den Betrachter durch einen goldenen Dunst aus kaputten Häusern, verlassenen Swimmingpools und verirrten Blicken auf ungewöhnliche Schönheit und fängt das Leben und die Zeiten von Josh „Skreech“ Sandoval ein, einer lokalen Skate-Legende und frischgebackenem Vater, während sein endloser Sommer schließlich mit der Zukunft kollidiert. Zum abwechselnd brüllenden und verträumten Soundtrack von Bands der Indie-Labels Mexican Summer und Kemado Records – darunter Best Coast, Bipolar Bear, Children, Dungen, Eddy Current and the Suppression Ring, Golden Triangle, Jacuzzi Boys, Little Girls, Real Estate, The Soft Pack, Saviours sowie DEATH und Thee Oh Sees – ist Dragonslayer ein Punkrock-Manifest an die Jugend, die Liebe und das Überleben nach dem Untergang der westlichen Zivilisation. (Drag City)

Drachentöter (2011) – Details

  • Laufzeit – 108 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.DrachentöterFilm.com/
  • Produktion – Tiere des Kampfes
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Mai 15, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Dragonslayer (2011):

  • Benutzerbewertung – 5.2
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 71

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.