Don’t Leave Home

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Don’t Leave Home überprüfen.

Zusammenfassung

Melanie Thomas ist eine amerikanische Künstlerin, deren neueste Ausstellung von der berüchtigten irischen Legende um Pater Alistair Burke erzählt, der 1986 ein Porträt der 8-jährigen Siobhan Callahan malte. Tage später wird Siobhan vermisst, und zwar genau an dem Morgen, an dem auch ihre Figur auf wundersame Weise von dem Gemälde verschwunden ist. Obwohl er von jeglichem Fehlverhalten freigesprochen wurde, verließ Burke die Priesterschaft und ging ins Exil. Nachdem sie vor ihrer Vernissage eine schlechte Kritik erhalten hat, wird Melanie von dem zurückgezogen lebenden Burke kontaktiert, der ihr anbietet, mit ihr nach Irland zu fliegen, um dort eine neue Skulptur zu schaffen, bei deren Verkauf er ihr helfen wird. Melanie erzählt niemandem, wohin sie geht, und denkt nicht daran, dass einige urbane Legenden wahr sind.

Verlass dein Zuhause nicht – Details

  • Laufzeit – 86 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Indie Entertainment
  • Genres – Geheimnisvoll, Thriller, Horror
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Don’t Leave Home:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 65

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.