Die zwei Gesichter des Januars

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Two Faces of January.

Zusammenfassung

Im Jahr 1962 kommen der charismatische Chester MacFarland (Viggo Mortensen) und seine verführerische jüngere Frau Colette (Kirsten Dunst) mit dem Boot über den Kanal von Korinth in Athen an. Beim Sightseeing auf der Akropolis treffen sie auf Rydal (Oscar Isaac), einen jungen, griechisch sprechenden Amerikaner, der als Reiseleiter arbeitet und nebenbei Touristen betrügt. Angezogen von Colettes Schönheit und beeindruckt von Chesters Reichtum und Kultiviertheit, nimmt Rydal ihre Einladung zum Abendessen gerne an. Doch bei den MacFarlands ist nicht alles so, wie es scheint, und Chesters freundliches Äußeres verbirgt dunklere Geheimnisse.

Die zwei Gesichter des Januars – Details

  • Laufzeit – 96 min
  • Bewertung – PG-13 für einige Gewalttätigkeiten, Sprache und Rauchen
  • Offizielle Seite – http://www.Magpictures.com/twofacesofjanuary/
  • Produktion – Working Title Films
  • Genres – Thriller
  • Land – USA, UK, Frankreich
  • Sprache – Englisch, Griechisch, Türkisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 13, 2015

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Two Faces of January:

  • Nutzerwertung – 6.4
  • Bewertung der Kritiker – 66

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.