Die Wiederauferstehung des Champs

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Resurrecting the Champ.

Zusammenfassung

Eines Nachts, nachdem er die Zeitung verlassen hat, sieht der Sportreporter Erik Kernan, wie eine Bande von Schlägern einen Obdachlosen verprügelt. Er bemerkt, wie gut der alte Grizzly einen Schlag einstecken kann. Er wippt, er weicht aus, er landet selbst ein paar gute Treffer, bis Erik die Schläger verjagt, die sich darüber lustig machen, wie sie „The Champ“ geschlagen haben. Erik erkennt, dass er gerade den legendären „Battling Bob Satterfield“ gerettet hat und auf die Geschichte seines Lebens gestoßen ist. Gerüchte besagten, dass Satterfield tot sei…und doch war er hier. Ein Artikel über den Aufstieg, Fall und die Wiederauferstehung eines ehemaligen Schwergewichtskämpfers könnte Eriks Karriere aus den Seilen holen und sein Selbstvertrauen wieder aufleben lassen. Eine Geschichte wie diese könnte die Chance sein, auf die er gewartet hat; eine Chance, sein Leben für immer zu verändern. (Yari Film Group Releasing)

Die Wiederauferstehung des Champs – Details

  • Laufzeit – 112 min
  • Bewertung – PG-13 für etwas Gewalt und kurze Sprache.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Phoenix Pictures
  • Genres – Drama, Sport
  • Land – USA
  • Sprache: – Englisch
  • Erscheinungsdatum – 1. Apr. 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Resurrecting the Champ:

  • Benutzerbewertung – 7.3
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 55

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.