Die Vergebung des Blutes

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen unten für den Film The Forgiveness of Blood ansehen.

Zusammenfassung

Nik ist ein sorgloser Teenager in einer Kleinstadt, der in die Schulschönheit verknallt ist und sein eigenes Internetcafé eröffnen will. Seine Welt gerät plötzlich aus den Fugen, als sein Vater und sein Onkel in einen Landstreit verwickelt werden, bei dem ein Dorfbewohner ermordet wird. Nach einem jahrhundertealten Gesetzeskodex hat die Familie des Toten das Recht, einen Mann aus Niks Familie als Vergeltung zu töten. Sein Onkel ist im Gefängnis und sein Vater untergetaucht. Nik ist das Hauptziel und wird zu Hause eingesperrt, während seine jüngere Schwester Rudina gezwungen ist, die Schule zu verlassen und das Geschäft ihres Vaters zu übernehmen. (Sundance Selects)

The Forgiveness of Blood – Details

  • Laufzeit – 109 min
  • Bewertung – Not Rated
  • Offizielle Seite – http://www.sundanceselects.com/filme/die-vergabe-des-blutes
  • Produktion – Fandango
  • Genres – Drama
  • Land – USA, Italien, Dänemark, Albanien
  • Sprache – Albanisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Forgiveness of Blood:

  • Benutzer-Bewertung – 6.5
  • Bewertung der Kritiker – 73

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.