Die verborgene Klinge

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film The Hidden Blade.

Zusammenfassung

Munezo Katagiri (Nagase), ein ehrlicher und rangniedriger Samurai, ist in einem Zustand des persönlichen und beruflichen Ungleichgewichts gefangen. Munezo ist heimlich in das Dienstmädchen seiner Familie, Kie (Tabata), verliebt und beginnt ein unbehagliches Werben mit ihr, obwohl er weiß, dass eine Beziehung unmöglich ist. Munezo wurde dazu erzogen, die Traditionen der Vergangenheit und den anspruchsvollen Moralkodex der Samurai zu respektieren, doch die Umstände zwingen ihn nun, in die Zukunft zu blicken. Munezo, der westliche Militärstrategien, insbesondere die Kunst der Artillerie, beherrschen soll, wird beauftragt, Yaichiro, einen ehemaligen Freund, Samurai und brillanten Schwertkämpfer, zu finden und zu töten. Munezo weiß, dass er Yaichiro nicht allein mit Feuerkraft besiegen kann, also holt er sich die Hilfe seines alten Lehrers Kansai Toda, einem Meisterschwertkämpfer, der Munezo das Geheimnis und die Macht der Verborgenen Klinge anvertraut. (Tartan Films)

Die verborgene Klinge – Details

  • Laufzeit – 132 min
  • Bewertung – Rated R for some violent material.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Shouchiku Co.
  • Genres – Drama, Romanze
  • Land – Japan
  • Sprache – Japanisch
  • Erscheinungsdatum – Aug 8, 2006

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Hidden Blade:

  • Benutzerbewertung – 7.1
  • Bewertung der Kritiker – 76

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.