Die Piraten, die nichts tun: Ein VeggieTales-Film

Unten findest du eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Pirates Who Don’t Do Anything: A VeggieTales Movie.

Zusammenfassung

Garrrrr! Die Arbeit im Pirate Times Dinner Theater ist nicht gerade aufregend, wenn man ein Hilfskellner ist. Für drei trübselige Außenseiter – Elliot, Sedgewick und George (Larry the Cucumber, Mr. Lunt und Pa Grape träumen nur von dem Tag, an dem sie ihre Spüllappen ablegen und auf der Bühne in der großen Piratenshow auftreten können. Aber mit Elliots Schüchternheit, Sedgewicks Faulheit und Georges mangelndem Selbstvertrauen scheint es, als ob der Tag, an dem sie beweisen können, wer sie wirklich sind, nie kommen wird…
Die Dinge ändern sich, als ein mysteriöser Ball vom Himmel fällt und vor den Füßen der unwahrscheinlichen Seefahrer landet. Ein „Helpseeker“, der aus der Vergangenheit geschickt wurde, um Helden zu suchen, setzt eine Reihe von Ereignissen in Gang, die die Freunde zurück ins 17. Jahrhundert führen – und in den Bauch der Gefahr. Die Piraten, die nichts tun, müssen sich ihren Ängsten stellen – und werden zu unwahrscheinlichen Helden in einer Schlacht, um eine königliche Familie vor einem bösen Tyrannen und sich selbst vor dem Leben eines gewöhnlichen Stubenhockers zu retten. (Universal)

Die Piraten, die nichts tun: Ein VeggieTales-Film – Details

  • Laufzeit – 85 min
  • Bewertung – G
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Universal Pictures
  • Genres – Abenteuer, Komödie, Animation, Familie
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Oct 14, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Pirates Who Don’t Do Anything: A VeggieTales Movie:

  • Benutzerbewertung – 7.1
  • Bewertung der Kritiker – 49

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.