Die letzten Tage des amerikanischen Verbrechens

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Last Days of American Crime.

Zusammenfassung

Als letzte Antwort auf Terrorismus und Kriminalität haben die U.S. Die Regierung plant, ein Signal auszustrahlen, das es jedem unmöglich macht, wissentlich rechtswidrige Handlungen zu begehen. Graham Bricke (Edgar Ramírez), ein Berufsverbrecher, der nie den großen Coup landen konnte, tut sich mit dem berühmten Gangster-Nachkommen Kevin Cash (Michael C. Pitt) und die Schwarzmarkt-Hackerin Shelby Dupree (Anna Brewster), um den Raub des Jahrhunderts und das letzte Verbrechen in der amerikanischen Geschichte zu begehen, bevor das Signal abgeschaltet wird.

Die letzten Tage des amerikanischen Verbrechens – Details

  • Laufzeit – 148 min
  • Bewertung – TV-MA
  • Offizielle Seite – https://www.netflix.com/title/80198975
  • Produktion – Mandalay Pictures
  • Genres – Action, Abenteuer, Thriller, Verbrechen
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Last Days of American Crime:

  • Nutzerbewertung – 2.1
  • Bewertung der Kritiker – 15

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.