Die letzte Strafe

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film The Last Sentence überprüfen.

Zusammenfassung

Während Schweden zwischen Nazi-Deutschland und Stalins Russland gefangen ist, entscheiden sich die Eliten des Landes für eine Politik der Neutralität und des Entgegenkommens, und nur wenige wagen es, gegen das Böse um sie herum aufzustehen. Unter denen, die es taten, war niemand so laut und so kompromisslos wie Segerstedt (Jesper Christensen), ein führender schwedischer Journalist des 20. In den Augen vieler seiner Landsleute war seine Feder für Schweden weitaus gefährlicher als das Nazi-Schwert. Inmitten der politischen Wirren der Zeit nahm Segerstedts Privatleben eine dramatische und skandalöse Wendung, als er sich auf eine sehr öffentliche Affäre mit Maja Forssman einließ, der jüdischen Frau seines engen Freundes, des Verlegers der Zeitung. [Music Box Films]

Die letzte Strafe – Details

  • Laufzeit – 126 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.musicboxfilms.com/der-letzte-satz-filme-61.php
  • Produktion – Film i Väst
  • Genres – Biographie, Drama
  • Land – Norwegen, Schweden
  • Sprache – Schwedisch
  • Erscheinungsdatum – 21. Okt. 2014

Bewertungen

Unten siehst du die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Last Sentence:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 60

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.