Die Königin (1968)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Queen (1968).

Zusammenfassung

Mehr als 40 Jahre vor RuPaul’s Drag Race führte dieser bahnbrechende Dokumentarfilm über den Miss-All-American-Camp-Schönheitswettbewerb von 1967 die Zuschauer in die Welt des Drag-Wettbewerbs ein. Der Film nimmt uns mit hinter die Kulissen, um die Kandidatinnen zu begleiten, während sie proben, Schatten werfen und sich im Vorfeld des großen Ereignisses in ihre Drag-Persönlichkeiten verwandeln. Der Wettbewerb wurde von der LGBTQ-Ikone und Aktivistin Flawless Sabrina organisiert und hatte eine hochkarätige Jury, darunter Andy Warhol, Larry Rivers und Terry Southern.. Aber am denkwürdigsten ist vielleicht eine epische Tirade, in der Crystal LaBeija die Voreingenommenheit des Wettbewerbs anprangert. Sie gründete später das einflussreiche House of LaBeija, das in Paris Is Burning (1990) eine wichtige Rolle spielte. Die Königin, ein lebendiges Stück queerer Geschichte, kann jetzt dank einer neuen Restaurierung des Originalnegativs in voller Pracht gesehen werden. (Kino Lorber)

Die Königin (1968) – Details

  • Laufzeit – 68 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – https://www.kinolorber.com/film/the-queen
  • Produktion – MDH
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Queen (1968):

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 78

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.