Die Kammer (1996)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Chamber (1996).

Zusammenfassung

O’Donnell spielt den idealistischen jungen Anwalt Adam Hall, der den Gnadenfall seines ehemaligen Klan-Großvaters Sam Cayhall (Hackman) annimmt. Nur 28 Tage vor der Hinrichtung macht sich Adam auf den Weg, um die Ereignisse zurückzuverfolgen, die zu dem Verbrechen führten, für das Sam verurteilt wurde. Als das drohende Todesurteil immer näher rückt, arbeitet Adam schnell daran, die Familiengeschichte nach versteckten Hinweisen zu durchforsten. In einer spannungsgeladenen Reihe von Wendungen entdeckt Adam Täuschungen und dunkle Geheimnisse, die ihn schließlich zu der verblüffenden Wahrheit führen. (Universal Pictures)

Die Kammer (1996) – Details

  • Laufzeit – 113 min
  • Bewertung – R für gewalttätige Bilder und etwas Sprache.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Universal Pictures
  • Genres – Drama, Thriller
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – 26. Mai 1998

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Chamber (1996):

  • Benutzerbewertung – 7.4
  • Kritikerbewertungen – 45

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.