Die fliegenden Schwerter des Drachentors

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Flying Swords of Dragon Gate.

Zusammenfassung

Als eine der wichtigsten Geschichten des Wuxia-Genres diente die Saga des Dragon Gate Inn bereits als Vorlage für zwei klassische Martial-Arts-Filme. Jetzt lässt der legendäre Autor/Regisseur/Produzent Tsui Hark diese Legenden in DIE FLIEGENDEN SCHWERTER VOM DRAGONENTOR wieder aufleben und erweckt neue Charaktere und uralte Konflikte durch die lebendige Tiefe von 3D und das epische Ausmaß des IMAX-Bildes zum Leben. Der Film setzt drei Jahre nach dem Verschwinden der rätselhaften Gastwirtin Jade und dem großen Feuer, das das Gasthaus verbrannte, ein. Ein neues Dragon Inn ist aus der Asche auferstanden, das von einer Bande von Marodeuren betrieben wird. Tagsüber als gesetzestreue Bürger getarnt, nutzen sie den Schutz der Nacht, um ihrer wahren Berufung als Glücksjäger nachzugehen. Die Legende besagt, dass sich im Dragon Inn eine verlorene Stadt befindet, die in der Wüste begraben ist – und ein Schatz, der sich über mehrere Dynastien erstreckt und tief im Inneren verborgen ist. (Indomina Releasing)

Die fliegenden Schwerter des Drachentors – Details

  • Laufzeit – 122 min
  • Bewertung – R für einige Gewalttätigkeiten
  • Offizielle Seite – http://flyingswords.com/
  • Produktion – China Film Group
  • Genres – Handlung, Abenteuer
  • Land – China
  • Sprache – Mandarin
  • Erscheinungsdatum – Oct 2, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Flying Swords of Dragon Gate:

  • Benutzerbewertung – 7.3
  • Bewertung der Kritiker – 57

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.