Die Familie, die raubt

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Family That Preys.

Zusammenfassung

Die wohlhabende Charlotte Cartwright und ihre liebe Freundin Alice Pratt, eine Frau aus der Arbeiterklasse mit hohen Idealen, verbindet eine jahrelange Freundschaft. Plötzlich gerät ihr Leben in Aufruhr, als die außerehelichen Affären ihrer erwachsenen Kinder, unethische Geschäftspraktiken und ein dunkles Vaterschaftsgeheimnis das Familienglück zu zerstören drohen und das Leben aller Beteiligten durcheinander bringen. Alices egozentrische, frisch verheiratete Tochter Andrea betrügt ihren vertrauensvollen Ehemann Chris, indem sie sich auf eine heiße Affäre mit dem Sohn ihres Chefs und des besten Freundes ihrer Mutter, William, einlässt. Während William seine Frau Jillian mit einer Reihe von Affären mit seiner Geliebten Andrea betrügt, besteht sein eigentliches Ziel darin, den Vorstandsvorsitzenden des lukrativen Bauunternehmens seiner Mutter zu ersetzen. In der Zwischenzeit versucht Alices andere Tochter Pam, eine freundliche, aber nicht aufdringliche Frau, die mit einem hart arbeitenden Bauarbeiter verheiratet ist, die Familie in eine positivere Richtung zu lenken. (Lionsgate)

Die Familie, die raubt – Details

  • Laufzeit – 111 min
  • Bewertung – PG-13 für thematisches Material, sexuelle Anspielungen und kurze Gewaltdarstellungen.
  • Offizielle Website –
  • Produktion – Tyler Perry Company, Die
  • Genres – Drama
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 13, 2009

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Family That Preys:

  • Benutzerbewertung – 8.6
  • Bewertung der Kritiker – 49

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.