Der Spuk in Connecticut

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen für den Film The Haunting in Connecticut unten überprüfen.

Zusammenfassung

The Haunting in Connecticut zeigt die erschreckende, reale Begegnung einer Familie mit den dunklen Kräften des Übernatürlichen. Als die Familie Campbell ins Hinterland von Connecticut zieht, erfahren sie bald, dass ihr charmantes viktorianisches Haus eine beunruhigende Geschichte hat: Das Haus war nicht nur ein umgebautes Beerdigungsinstitut, in dem unvorstellbare Taten geschahen, sondern der hellsichtige Sohn des Besitzers, Jonah, diente als dämonischer Bote, der spirituellen Wesenheiten ein Tor zum Übertritt bot. Jetzt erwartet sie unaussprechlicher Schrecken, als Jonah, der Junge, der mit den Toten kommuniziert hat, zurückkehrt und eine neue Art von Horror auf die unschuldige und ahnungslose Familie loslässt. (Lionsgate)

Der Spuk in Connecticut – Details

  • Laufzeit – 92 min
  • Bewertung – PG-13 für einige intensive Terrorsequenzen und verstörende Bilder.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Lionsgate
  • Genres – Drama, Thriller, Horror
  • Land – USA, Kanada
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jul 14, 2009

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Haunting in Connecticut:

  • Benutzerbewertung – 6.1
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 33

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.