Der Spielplan

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Game Plan.

Zusammenfassung

The Game Plan erzählt die Geschichte des robusten Superstar-Quarterbacks Joe Kingman, dessen Team in Boston auf der Jagd nach einer Meisterschaft ist. Als „Serien-Junggeselle“ lebt Kingman die ultimative Fantasie: Er ist reich, berühmt und das Leben auf der Party. Doch dieser Traum wird jäh zerstört, als er die 7-jährige Tochter entdeckt, von der er nie wusste, dass er sie hat – das Produkt einer letzten Affäre, bevor er sich vor Jahren von seiner jungen Frau trennte. Jetzt, in der wichtigsten Zeit seiner Karriere, muss er herausfinden, wie er Teamtraining und Verabredungen mit den neu entdeckten Ballettstunden, Gute-Nacht-Geschichten und Puppen seiner Tochter jonglieren kann. Ebenso verwirrt ist seine knallharte Mega-Agentin Stella, die selbst keinen einzigen elterlichen Knochen in ihrem Körper hat. Trotz der oft urkomischen Missgeschicke, die das Leben als frischgebackener Vater mit sich bringt, entdeckt Joe, dass es im Leben mehr gibt als Geld, Werbeverträge und Tausende von Fans, die ihn anhimmeln: Die Liebe und Fürsorge eines ganz besonderen, kleinen Fans ist das Einzige, was zählt. (Walt Disney Pictures)

Der Spielplan – Details

  • Laufzeit – 110 min
  • Bewertung – PG für einige leichte thematische Elemente.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Walt Disney Pictures
  • Genres – Sport, Komödie, Familie
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 22, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Game Plan:

  • Benutzerbewertung – 6.3
  • Kritikerbewertungen – 44

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.