Der Paradies-Club

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Paradise Club überprüfen.

Zusammenfassung

„Ich wollte zu den Wilden gehören, zu denen, die ausbrechen.“ Mit diesen Worten beginnt die halb-autobiografische Geschichte von Catherines (Elizabeth Rice) Reise im Jahr 1968 in das Herz der sexuellen Revolution in San Francisco. Sie tanzt nackt im Paradise Club. Die Soulsängerin heizt den Kunden ein. „Brüder und Schwestern, dies sind gute Zeiten! Amerika geht’s gut!“ Catherine beginnt eine zum Scheitern verurteilte Affäre mit dem Besitzer des Clubs, Earl (Eric Roberts). Sie trifft ihren Seelenverwandten Ben (Evan Williams), aber die Liebe bleibt aus. Schnell steigt sie in die dunkle Unterwelt des Clubs hinab, wo sie nachts lebt, während Amerika durch den Krieg in Vietnam, politische Attentate und Antikriegsproteste in Flammen steht. Ende 1969 sind Frieden und Liebe tot, und Catherine muss ihren Weg zurück ins Licht finden.

Paradise Club – Einzelheiten

  • Laufzeit – 93 min
  • Bewertung – R
  • Offizielle Seite – http://paradiseclubmovie.com/
  • Produktion – Love Child Productions
  • Genres – Drama, Geschichte
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Paradise Club:

  • Benutzer Bewertung –
  • Kritiken Kritiken Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.