Der Junge im gestreiften Pyjama

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film The Boy in the Striped Pajamas (Der Junge im gestreiften Pyjama).

Zusammenfassung

Der Junge im gestreiften Pyjama ist eine starke fiktive Geschichte, die eine einzigartige Perspektive darauf bietet, wie Vorurteile, Hass und Gewalt unschuldige Menschen, insbesondere Kinder, während des Krieges beeinträchtigen. Durch die Augen eines achtjährigen Jungen, der von der Realität des Zweiten Weltkriegs weitgehend abgeschirmt ist, werden wir Zeuge einer verbotenen Freundschaft zwischen Bruno, dem Sohn eines Nazi-Kommandanten, und Shmuel, einem jüdischen Jungen, der in einem Konzentrationslager gefangen gehalten wird. Obwohl die beiden physisch durch einen Stacheldrahtzaun getrennt sind, sind ihre Leben unausweichlich miteinander verbunden. Die erfundene Geschichte von Bruno und Shmuel beleuchtet die Brutalität, Sinnlosigkeit und verheerenden Folgen des Krieges aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel. Gemeinsam erinnern sie auf ihrer tragischen Reise an die Millionen unschuldiger Opfer des Holocausts. (Miramax Filme)

Der Junge im gestreiften Pyjama – Details

  • Laufzeit – 94 min
  • Bewertung – PG-13 für einige erwachsene Themen, die den Holocaust betreffen.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – BBC Films
  • Genres – Drama, Thriller, Krieg
  • Land – USA, UK
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Mar 10, 2009

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Boy in the Striped Pajamas:

  • Benutzerbewertung – 7.3
  • Bewertung der Kritiker – 55

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.