Der Infiltrator

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film The Infiltrator überprüfen.

Zusammenfassung

Basierend auf einer wahren Geschichte geht der Bundesagent Robert „Bob“ Mazur (Bryan Cranston) undercover, um Pablo Escobars Drogenhandelsszene zu infiltrieren, die 1986 die Nation plagt. Er gibt sich als aalglatter, geldwaschender Geschäftsmann Bob Musella aus. Zusammen mit seinem impulsiven und gewitzten Kollegen Emir Abreu (John Leguizamo) und einer neuen Agentin, die sich als seine Verlobte Kathy Ertz (Diane Kruger) ausgibt, freundet sich Mazur mit Escobars Top-Leutnant Roberto Alcaino (Benjamin Bratt) an. Mazur riskiert alles, um einen Fall zu lösen, der zur Verurteilung von 85 Drogenbaronen und den korrupten Bankern führt, die ihr schmutziges Geld gewaschen haben, sowie zum Zusammenbruch der Bank of Credit and Commerce International, einer der größten Geldwaschbanken der Welt.

Der Infiltrator – Details

  • Laufzeit – 127 min
  • Einstufung – R für starke Gewalttätigkeit, durchgängige Sprache, einige sexuelle Inhalte und Drogenmaterial
  • Offizielle Seite – http://www.theinfiltrator.com/
  • Produktion – Good Films
  • Genres – Biografie, Drama, Thriller, Verbrechen
  • Land – USA, UK
  • Sprache – Englisch, Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Oct 11, 2016

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Infiltrator:

  • Benutzerbewertung – 7.2
  • Bewertung der Kritiker – 66

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.