Der böse Leutnant: Anlaufhafen – New Orleans

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu The Bad Lieutenant: Port of Call – New Orleans Film.

Zusammenfassung

In Werner Herzogs neuem Film Bad Lieutenant: Port Of Call – New Orleans spielt Nicolas Cage einen abtrünnigen Detektiv, der sich seinem Job ebenso verschrieben hat wie dem Drogenhandel – und dabei das Gesetz auf die leichte Schulter nimmt. Er setzt sein Abzeichen so oft ein wie seine Waffe, um seinen Willen durchzusetzen. Nach dem Hurrikan Katrina wird er zu einem hochgradig süchtigen, intuitiven und furchtlosen Detektiv, der mit Autorität und Hingabe über die schönen Ruinen von New Orleans herrscht. Sein turbulentes Leben wird durch die Prostituierte, die er liebt, noch komplizierter. Gemeinsam steigen sie hinab in ihre eigene Welt, die von Verlangen, Zwang und Gewissen geprägt ist. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Meisterwerk des Filmemachens: gleichermaßen traurig und manisch humorvoll. (FirstLook Studios)

Der böse Leutnant: Anlaufstelle – New Orleans – Details

  • Laufzeit – 122 min
  • Einstufung – R für Drogenkonsum und Sprache im gesamten Film, einige Gewalttätigkeiten und Sexualität.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Millennium Films
  • Genres – Drama, Verbrechen
  • Land – USA
  • Sprache – – Englisch, Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 6, 2010

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für The Bad Lieutenant: Port of Call – New Orleans Film:

  • Benutzerbewertung – 6.8
  • Bewertung der Kritiker – 69

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.