Der Auschwitz-Bericht

Unten finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Auschwitz Report.

Zusammenfassung

Dies ist die wahre Geschichte von Freddy und Walter – zwei jungen slowakischen Juden, die 1942 nach Auschwitz deportiert wurden. Am 10. April 1944 gelingt ihnen nach sorgfältiger Planung und mit der Hilfe und dem Durchhaltevermögen ihrer Häftlinge die Flucht. Während die Häftlinge, die sie zurückgelassen hatten, sich mutig gegen die Nazi-Offiziere wehren, werden die beiden Männer von der Hoffnung angetrieben, dass ihre Beweise Leben retten könnten. Ausgezehrt und verletzt schlagen sie sich durch die Berge zurück in die Slowakei. Mit Hilfe von Zufallsbegegnungen gelingt es ihnen schließlich, die Grenze zu überqueren und auf den Widerstand und das Rote Kreuz zu treffen. Sie verfassen einen detaillierten Bericht über den systematischen Völkermord im Lager. Doch angesichts der Nazi-Propaganda und der internationalen Verbindungen, die immer noch bestehen, scheint ihr Bericht zu erschütternd zu sein, um ihn zu glauben.

Der Auschwitz-Bericht – Details

  • Laufzeit – 94 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – https://www.theauschwitzreportmovie.com/
  • Produktion – Ceská Televize
  • Genres – Drama, Geschichte, Krieg
  • Land – DE, PL, CZ, SK
  • Sprache – Englisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch
  • Erscheinungsdatum – Dec 14, 2021

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Auschwitz Report:

  • Benutzer-Punktzahl –
  • Bewertung der Kritiker – 79

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.