Deal

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Deal.

Zusammenfassung

DEAL spielt in der Welt des Pokerns mit hohen Einsätzen und erzählt die Geschichte von Alex Stillman, einem großspurigen, kartenspielenden Studenten an der Yale-Universität. Alex träumt davon, ein professioneller Texas Hold’em-Pokerspieler zu werden, hat aber noch nicht die Fähigkeiten, den Tisch zu beherrschen. Zu seinem Glück lernt Alex durch eine zufällige Begegnung die pensionierte Pokerlegende Tommy Vinson kennen. Tommy war vor zwanzig Jahren auf dem Höhepunkt seines Könnens, gab aber alles auf, um seine Familie zu retten. Als Tommy Alex kennenlernt, erkennt er, dass er sein Selbstvertrauen, seinen Stolz und einen Pokermeistertitel zurückgewinnen kann, indem er Alex zu seinem Schützling macht. Die beiden tun sich zusammen und meistern jedes Turnier, an dem sie teilnehmen. Die Glückssträhne und Freundschaft zwischen den beiden wird schließlich durch die Einmischung eines Callgirls aus Las Vegas, Michelle, vereitelt. Schließlich trennen sich die Wege der beiden und sie bereiten sich getrennt auf die World Poker Tour vor. Nur einer wird den Meistertitel mit nach Hause nehmen. (MGM)

Deal – Details

  • Laufzeit – 86 min
  • Bewertung – PG-13 für Sprache, sexuelle Inhalte und kurzen Drogenkonsum.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Seven Arts Pictures
  • Genres – Drama
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Aug 19, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Deal:

  • Benutzerbewertung – 5.8
  • Kritikerbewertungen – 35

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet das, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.