Das Jazz Loft nach W. Eugene Smith

Sie können die Zusammenfassung, die Details und die Bewertungen für The Jazz Loft According to W unten überprüfen. Eugene Smith Film.

Zusammenfassung

Im Manhattan der 1950er Jahre wird ein schäbiges, fünfstöckiges Wrack eines Loftgebäudes zum Zuhause und zur Obsession des brillanten Fotografen W. Eugene Smith – der seine Familie verlässt und dorthin zieht, um das Leben eines Künstlers zu führen. Smith, der nach einer glänzenden, aber frustrierenden Karriere beim LIFE Magazine abstürzt, verkabelt das Gebäude für den Ton und hält fast ein Jahrzehnt lang das tägliche Leben in der 821 Sixth Avenue in Tausenden von Bildern und endlosen Stunden von Tonbändern fest. In diesen Jahren versammeln sich an diesem Ort im New Yorker Blumengroßmarkt jede Nacht Jazzmusiker zu ausgelassenen Jamsessions, die sowohl heiß als auch cool sind. Hall Overton entpuppt sich als Jazz-Guru und ein begnadeter Schlagzeuger namens Ronnie Free findet und verliert seinen Halt in der Jazzwelt. Smith dokumentiert heimlich all das und mehr. Dies ist der erste Film, der Smiths umfangreiches Archiv nutzt, um die Geschichten aus dem Jazz Loft zu erzählen.

Das Jazz-Loft nach W. Eugene Smith – Einzelheiten

  • Laufzeit – 87 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.wnyc.org/jazzloftthemovie/
  • Produktion – Lumiere Productions
  • Genres – Biografie, Geschichte, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für The Jazz Loft According to W. Film von Eugene Smith:

  • User-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.