Das Haus des Vizekönigs

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Viceroy’s House.

Zusammenfassung

Indien, 1947: Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) wird zusammen mit seiner Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Neu-Delhi entsandt, um den Übergang des Landes von der britischen Herrschaft zur Unabhängigkeit zu überwachen. Mountbatten nimmt seinen Platz in der prächtigen Villa des Vizekönigs ein und hofft auf eine friedliche Machtübergabe. Doch die Beendigung der jahrhundertelangen Kolonialherrschaft in einem Land, das durch tiefe religiöse und kulturelle Unterschiede geteilt ist, erweist sich als kein leichtes Unterfangen und löst einen seismischen Kampf aus, der Indien zu zerreißen droht. [IFC Films]

Das Haus des Vizekönigs – Details

  • Laufzeit – 106 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.ifcfilms.com/filme/viceroys-house
  • Produktion – BBC Films
  • Genres – Biographie, Drama, Geschichte
  • Land – UK, Indien, Schweden, GB, SE, IN
  • Sprache – Englisch, Hindi, Panjabi
  • Erscheinungsdatum – 12. Dez. 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Viceroy’s House:

  • Benutzerbewertung – 5.8
  • Kritiken Bewertung – 53

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.