Das große Schweigen (1968)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film The Great Silence (1968).

Zusammenfassung

An einer unbarmherzigen, verschneiten Grenze macht eine Gruppe blutrünstiger Kopfgeldjäger, angeführt von dem bösartigen Loco (Klaus Kinski), Jagd auf eine Gruppe verfolgter Gesetzloser, die sich in die Berge zurückgezogen haben. Während das Kopfgeld für jeden einzelnen Kopf kassiert wird, steht nur ein stummer Revolverheld namens Silence (Jean-Louis Trintignant) zwischen den unschuldigen Flüchtlingen und der Gier und Korruption, die die Kopfgeldjäger vertreten. Aber in dieser rauen, brutalen Welt sind die Grenzen zwischen richtig und falsch nicht immer klar, und das Gute triumphiert nicht immer. [Film Movement]

Das große Schweigen (1968) – Details

  • Laufzeit – 105 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – https://www.filmmovement.com/theatrical/index.asp?WarenID=576
  • Produktion – Les Films Corona
  • Genres – Westlich
  • Land – FR, IT
  • Sprache: – Englisch, Italienisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Great Silence (1968):

  • Benutzerbewertung – 7.8
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.