Das Boot

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Das Boot.

Zusammenfassung

Wir schreiben das Jahr 1942 und die deutsche U-Boot-Flotte ist in der so genannten „Atlantikschlacht“ schwer beschäftigt, um die englische Schifffahrt zu bedrängen und zu zerstören. Mit besserem Geleitschutz der Zerstörer-Klasse haben die deutschen U-Boote jedoch begonnen, schwere Verluste zu erleiden. Das Boot ist die Geschichte einer solchen U-Boot-Besatzung. Der Film untersucht, wie diese U-Boot-Männer ihre Professionalität als Soldaten bewahrten und versuchten, unmögliche Missionen zu erfüllen, während sie gleichzeitig versuchten, die Ideologie der Regierung, unter der sie dienten, zu verstehen und zu befolgen. (Sony Pictures)

Das Boot – Details

  • Laufzeit – 149 min
  • Bewertung – Rated R for some war violence and brief language. (Director’s Cut)
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Westdeutscher Rundfunk (WDR)
  • Genres – Aktion, Drama, Geschichte, Krieg
  • Land – Westdeutschland
  • Sprache: – Englisch, Deutsch, Französisch
  • Erscheinungsdatum – Dez 11, 2001

Bewertungen

Unten siehst du die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Das Boot:

  • Nutzerwertung – 7.1
  • Kritikerbewertungen – 86

Bitte beachten Sie, dass wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, dies bedeutet, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.