Dämon

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Demon.

Zusammenfassung

Peter (Itay Tiran) ist gerade aus England gekommen, um seine Verlobte Zaneta (Agnieszk Zulewska) zu heiraten, und hat das baufällige Landhaus ihrer Familie im ländlichen Polen geschenkt bekommen. Bei der Inspektion der Räumlichkeiten am Vorabend der Hochzeit stürzt er in einen Haufen menschlicher Überreste. Die Zeremonie findet statt, aber es geschehen seltsame Dinge. Während des wilden Empfangs beginnt Peter, sich aufzulösen, und ein Dybbuk, die ikonische uralte Figur aus der jüdischen Folklore, greift aus einem ganz bestimmten Grund in die heutige Feier ein. [Der Obstgarten]

Demon – Details

  • Laufzeit – 94 min
  • Bewertung – R für Sprache und einige Sexualität/Nacktheit
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Telewizja Polska
  • Genres – Krimi, Horror, Komödie
  • Land – Polen, Israel
  • Sprache – Englisch, Polnisch, Jiddisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Demon:

  • Benutzerbewertung – 6.3
  • Kritikerbewertungen – 80

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.