Christine (2016)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Christine (2016).

Zusammenfassung

Christine (Rebecca Hall), die bei ihrem lokalen Nachrichtensender in Sarasota, Florida, immer die Klügste im Raum ist, glaubt, dass sie für Größeres bestimmt ist, und strebt unerbittlich nach einer Sendeposition in einem größeren Markt. Als aufstrebende Reporterin mit einem Auge für Nuancen und einem Interesse an sozialer Gerechtigkeit gerät sie ständig in Konflikt mit ihrem Chef (Tracy Letts), der auf pikante Geschichten drängt, um die Einschaltquoten zu steigern. Geplagt von Selbstzweifeln und einem turbulenten Privatleben, beginnt Christines schwindende Hoffnung zu wachsen, als ein Kollege (Michael C. Hall) initiiert eine Freundschaft, die schließlich zu einer weiteren unerwiderten Liebe wird. Christine ist desillusioniert, als ihre Welt immer näher rückt, und nimmt eine dunkle und überraschende Wendung. (The Orchard)

Christine (2016) – Details

  • Laufzeit – 119 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – https://www.facebook.com/ChristineFilm
  • Produktion – BorderLine Films
  • Genres – Biografie, Drama
  • Land – USA, UK
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 14, 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Christine (2016):

  • Benutzerbewertung – 6.7
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 72

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.