Chernobyl Diaries (Tschernobyl-Tagebücher)

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Chernobyl Diaries.

Zusammenfassung

Chernobyl Diaries ist eine Originalgeschichte von Oren Peli, der das Publikum mit seinem bahnbrechenden Thriller „Paranormal Activity“ in Angst und Schrecken versetzte.“ Der Film folgt einer Gruppe von sechs jungen Urlaubern, die abseits der ausgetretenen Pfade einen „Extrem-Tour“-Führer engagieren. Trotz aller Warnungen nimmt er sie mit in die Stadt Pripyat, die ehemalige Heimat der Arbeiter des Tschernobyl-Atomreaktors, die aber seit der Katastrophe vor mehr als 25 Jahren eine verlassene Stadt ist. Nach einer kurzen Erkundungstour durch die verlassene Stadt ist die Gruppe jedoch bald gestrandet und muss feststellen, dass sie nicht allein ist. (Warner Bros. Pictures)

Chernobyl Diaries – Details

  • Laufzeit – 90 min
  • Bewertung – Rated R for violence, some bloody images and pervasive language.
  • Offizielle Seite – http://chernobyldiaries.warnerbros.com/index.html#
  • Produktion – FilmNation Entertainment
  • Genres – Thriller, Horror
  • Land – USA
  • Sprache – – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Oct 16, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Chernobyl Diaries:

  • Benutzerbewertung – 4.6
  • Critics Reviews Score – 32

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.