Bürger Penn

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Citizen Penn.

Zusammenfassung

Citizen Penn erzählt von dem Moment, als Sean Penn und sein Team von Freiwilligen in Haiti landeten, nur wenige Tage nach dem Erdbeben, und von den zehn Jahren danach. Der Film bietet den Zuschauern einen Einblick in die Triumphe und Herausforderungen derjenigen, die beschlossen haben, etwas zu tun. Für Penn hat Haiti sein Leben verändert. Er reiste dorthin, um, wie er dachte, eine zweiwöchige Hilfsmission durchzuführen, um Hilfsgüter zu liefern, Ärzten bei der sofortigen medizinischen Versorgung zu helfen und dann wieder in sein normales Leben zurückzukehren. Stattdessen blieb er und gründete eine Organisation namens J/P HRO (jetzt CORE), die die Leitung des größten Vertriebenenlagers im ganzen Land übernahm. In den letzten Jahren hat CORE seine Bemühungen in den gesamten Vereinigten Staaten ausgeweitet. Zuletzt organisierte es kostenlose COVID-19-Tests im ganzen Land und betrieb die landesweit größte Impfstelle im Dodgers Stadium in Los Angeles. Citizen Penn stellt das Team und seine aktuellen Projekte in den USA vor.S.

Bürger Penn – Details

  • Laufzeit – 93 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – KTF Films
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Citizen Penn:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 69

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.