Brot und Rosen – Bread and Roses

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Bread and Roses überprüfen.

Zusammenfassung

In seiner Chronik der Erlebnisse von Maya, einer jungen Mexikanerin, die illegal die Grenze überquert und sich im heutigen Los Angeles durchschlagen muss, nimmt Regisseur Ken Loach den persönlichen und beruflichen Kampf eines Einzelnen und baut ihn zu einem bewegenden Porträt einer der am meisten beunruhigten – und am wenigsten sichtbaren – Gemeinschaften unseres Landes aus. (Lions Gate Films)

Bread and Roses – Details

  • Laufzeit – 110 min
  • Bewertung – Rated R for strong language and brief nudity.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – ARTE
  • Genres – Drama
  • Land – – Deutschland, UK, Spanien, Frankreich, Italien, Schweiz
  • Sprache – Englisch, Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Nov 27, 2001

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Bread and Roses (Brot und Rosen):

  • Benutzerbewertung – 7.1
  • Kritikerbewertungen – 57

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.