Boxen Helena

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Boxing Helena.

Zusammenfassung

Fantasie und Begehren werden in dieser eindringlichen, erotischen Geschichte von Liebe, Lust und Besessenheit entfesselt. Nick Cavanaugh (Sands) ist ein brillanter Chirurg, der alles zu haben scheint – Geld, Prestige, Aussehen – alles außer Helena (Fenn), einer üppigen, kaltherzigen Verführerin. Nach einem One-Night-Stand mit Nick lehnt sie seine Annäherungsversuche ab, aber er verfolgt sie weiter. Als Helena bei einem tragischen Unfall vor Nicks Villa verunglückt, nimmt er sie mit in seinen Folianten, sperrt sie ein und verwandelt sie in seine eigene Version der mythischen Venus. Nach und nach sind beide gezwungen, sich ihren inneren Dämonen zu stellen, in heißen Szenen voller Leidenschaft, Voyeurismus und psycho-sexueller Qualen…mit einem schockierenden Ende, das man nicht verpassen sollte. (MGM)

Boxen Helena – Details

  • Laufzeit – 107 min
  • Rating – Rated R on appeal for two scenes of strong sexuality and language.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Mainline Pictures
  • Genres – Drama, Mysterium, Thriller, Romanze
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 10, 2001

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Boxing Helena:

  • Benutzerbewertung – 6.3
  • Bewertung der Kritiker – 26

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.