Blake Horstmann

Blake Horstmann Sie ist in Colorado geboren und aufgewachsen. Er schloss 2011 das Hastings College in Nebraska mit einem Abschluss in Marketing und Kommunikationswissenschaften ab, bevor er 2018 Teil von Bachelor Nation wurde.

Die ABC-Persönlichkeit nahm an der Staffel 14 von Die Bachelorette, und beendete als Zweitplatzierter die Becca Kufrinder Reise. Kufrin hat sich verlobt mit Garrett Yrigoyen Sie nahm am Finale der Show teil, gab aber im September 2020 bekannt, dass sie nicht mehr dabei ist. Später setzte sie Gerüchte in die Welt, dass sie wieder mit Horstmann zusammen sei, aber die beiden behaupten weiterhin, dass sie nur gute Freunde sind.

Horstmann kehrte für die 6. Staffel von Reality TV zurück Bachelor im Paradies im Jahr 2019. Während des Spinoffs fand sich der Bierverkäufer im Zentrum des Dramas wieder – sowohl auf als auch abseits des Bildschirms – mit seinem Co-Star Caelynn Miller-Keyes. Als die Show ausgestrahlt wurde, veröffentlichte Horstmann Screenshots von Nachrichten zwischen ihm und Miller-Keyes, in denen sie sich für das Stagecoach Music Festival verabredeten, das im April 2019 stattfand. Die Nachrichten wurden einen Tag nachdem der aus Colorado stammende Kandidat Sex mit einer anderen Kandidatin hatte, ausgetauscht Kristina Schulman. Er erzählte später Us Weekly dass er seine Taten nicht bereut.

Außerhalb von Bachelor Nation ist Horstmann Teil der DJ-Riege von Blackout und Co-Moderator des „Behind the Rose“-Podcasts mit Erik Bradley.