Bitteres Geld

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Bitter Money.

Zusammenfassung

Die Stadt Huzhou, in der der Film gedreht wird, beherbergt 18.000 Bekleidungsfabriken. Sie beschäftigen etwa 300.000 Arbeiter, viele von ihnen sind Migranten aus den ländlichen Gebieten der umliegenden Provinzen. Bitter Money folgt einer Handvoll dieser Arbeiter, sowohl bei der Arbeit, wo sie manchmal mehr als 12 Stunden am Tag schuften, als auch in ihrer Freizeit, wenn sie in schäbigen Wohnheimen herumhängen, trinken, von zu Hause träumen, sich Sorgen um ihre Bezahlung machen und versuchen zu entscheiden, ob es sich lohnt, ihren Job zu behalten.

Bitter Money – Details

  • Laufzeit – 152 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.icarusfilms.com/df-bitt
  • Produktion – Chinese Shadows
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – FR, HK
  • Sprache – cmn
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Bitter Money:

  • User-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 75

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.