Bekenntnisse eines unsichtbaren Mädchens

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Confessions of an Invisible Girl.

Zusammenfassung

Tetê fühlt sich weder in der Schule noch zu Hause akzeptiert. Als ihre arbeitslosen Eltern zu ihren Großeltern in deren Haus in Copacabana, Rio de Janeiro, ziehen müssen, muss das 16-jährige Mädchen in einer neuen Schule neu anfangen. Sie wird alles versuchen, um nicht mehr gemobbt zu werden, und vielleicht Freunde zu finden und ein soziales Leben zu führen.

Bekenntnisse eines unsichtbaren Mädchens – Details

  • Laufzeit – 91 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Panorâmica
  • Genres – Drama, Komödie
  • Land – BR
  • Sprache – Portugiesisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Confessions of an Invisible Girl:

  • User-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.