Beautiful Darling

Nachstehend finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Beautiful Darling.

Zusammenfassung

Beautiful Darling beschreibt das kurze, aber einflussreiche Leben von Candy Darling, die ein wichtiger Teil von Andy Warhols Entourage war und eine der Inspirationen für den Lou Reed-Song „Walk on the Wild Side“ war.“
Der 1944 in einem Vorort von Long Island geborene James Slattery verwandelte sich in eine umwerfende, blonde Schauspielerin und bekannte Figur in der New Yorker Innenstadt. Candys Karriere führte sie durch die lärmende und revolutionäre Off-off-Broadway-Theaterszene und in Andy Warhols legendäre Factory. Dort lernte sie Warhol kennen und spielte die Hauptrolle in zwei Factory-Filmen, die noch heute schockieren und amüsieren: Flesh und Women in Revolt. Candy nutzte ihren Warhol-Ruhm, um weitere Filmrollen zu bekommen, und ihr Bewunderer Tennessee Williams besetzte sie in seinem Stück Small Craft Warnings. Sie träumte davon, ein Hollywood-Star zu werden, starb aber tragischerweise in den frühen Siebzigern mit nur neunundzwanzig Jahren an einem Lymphom. (Corinth Releasing)

Beautiful Darling – Details

  • Laufzeit – 85 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.beautiful darling.com/
  • Produktion – Citi Productions
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Beautiful Darling:

  • User-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 69

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.