April und die außergewöhnliche Welt

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film April und die außergewöhnliche Welt überprüfen.

Zusammenfassung

Paris, 1941. Eine Familie von Wissenschaftlern steht kurz vor der Entdeckung eines wirkungsvollen Langlebigkeitsserums, als plötzlich eine mysteriöse Macht sie entführt und ihre kleine Tochter April zurücklässt. Zehn Jahre später lebt April (gesprochen von Marion Cotillard) allein mit ihrem geliebten Kater Darwin und setzt die Forschungen ihrer Familie im Geheimen fort. Doch schon bald findet sie sich im Zentrum einer düsteren und weitreichenden Verschwörung wieder und ist auf der Flucht vor Regierungsagenten, fahrradbetriebenen Luftschiffen und Cyborg-Rattenspionen. Unerschrocken setzt sie ihre Suche nach ihren Eltern fort, um die Wahrheit hinter deren Verschwinden herauszufinden. [Gkids]

April und die außergewöhnliche Welt – Details

  • Laufzeit – 105 min
  • Bewertung – PG für Action/Peril einschließlich Schießereien, einige thematische Elemente und groben Humor
  • Offizielle Seite – http://www.meetapril.com/
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Abenteuer, Geheimnisvoll, Thriller, Komödie, Animation
  • Land – Frankreich, Kanada, Belgien
  • Sprache – Französisch
  • Erscheinungsdatum – Aug 2, 2016

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film April and the Extraordinary World:

  • Benutzerbewertung – 7.5
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 85

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.