Anton Tschechow’s Das Duell

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Anton Chekhov’s The Duel.

Zusammenfassung

Basierend auf seiner gleichnamigen Novelle aus dem Jahr 1891 erweckt The Duel eine klassische Tschechow-Geschichte zum Leben: der junge Taugenichts im Kampf gegen den Adel. den arroganten Mann der Wissenschaft; die Anziehungskraft einer manipulativen, narzisstischen Geliebten vs. Das Leben des Geistes und des prinzipientreuen Handelns. Glücksspiel, Alkohol und Flirts, die sich in einer unfassbar schönen Landschaft vollziehen, üben eine offensichtliche Anziehungskraft auf Laevsky aus. Aber er ist am Ende, als der finanzielle Ruin und die sexuellen Spielereien seiner Geliebten zu einem gewalttätigen Ende führen. Dover Kosashvili, Regisseur von LATE MARRIAGE, versammelt ein brillantes Ensemble britischer Schauspieler, die genau die richtige Balance zwischen Intrigen und jenem spezifisch russischen Ennui finden, das wir mit Tschechow assoziieren – das aber heute vielleicht ein Rezept für Celexa auslösen würde. (Film Forum)

Das Duell von Anton Tschechow – Details

  • Laufzeit – 95 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Duell Produktionen
  • Genres – Drama
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch, Spanisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Anton Chekhov’s The Duel:

  • Benutzerbewertung – 6.8
  • Bewertung der Kritiker – 75

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.