Anne Hathaway

Am bekanntesten ist sie für ihre karrierebestimmenden Rollen in dem Film von 2005 Brokeback Mountain und der 2006 erschienene The Devil Wears Prada (Der Teufel trägt Prada), Brooklynite Anne Hathaway, geboren Nov. 12, 1982, hatte ihren ersten Auftritt in der kurzlebigen Fernsehserie Realistisch werden nachdem sie an der Vassar und New York University Englisch studiert hatte.

Das junge Talent nahm daraufhin Hauptrollen in The Princess Diaries Film-Franchise und Ella verzaubert. Zu ihren jüngsten Projekten gehören Becoming Jane und Werde klug.

Im Sommer 2008 trennte sich Hathaway von ihrem langjährigen Freund, einem Geschäftsmann Raffaello Follieri, der wegen Betrugs angeklagt wurde. Vier Jahre später, im September 2012, heiratete Hathaway Adam Shulman.