Ana, meine Geliebte

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Ana, Mon Amour.

Zusammenfassung

Toma und Ana lernen sich an der Universität kennen. Es beginnt eine Liebesbeziehung voller Hoffnungen und Träume, die von dem Gefühl durchdrungen ist, dass jeder den anderen in gleichem Maße braucht. Ana hat einen komplizierten familiären Hintergrund und leidet unter schweren Panikattacken. Toma aus der Mittelschicht ist ebenso schockiert wie fasziniert von der tiefen Verzweiflung, die er in seiner Geliebten Ana entdeckt. Toma bietet Ana seine volle Unterstützung an und bringt sie zu einer Reihe von Ärzten. Gleichzeitig beginnen die beiden, sich von ihren Familien und Freunden zu isolieren. Anas Schwäche scheint Toma stärker zu machen. Als sie schwanger wird, beginnt Ana eine Therapie auf der Grundlage der analytischen Psychoanalyse, aus der sie als gestärkte Person hervorgeht. Doch dann beginnt Tomas Welt zu kippen. [Berlin]

Ana, Mon Amour – Details

  • Laufzeit – 125 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Sophie Dulac Produktionen
  • Genres – Drama
  • Land – Deutschland, Frankreich, Rumänien
  • Sprache – Russisch, Rumänisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Ana, Mon Amour:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 63

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.