Amigo

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Amigo.

Zusammenfassung

Amigo, der 17. Spielfilm des Oscar-nominierten Autors und Regisseurs John Sayles, zeigt den legendären philippinischen Schauspieler Joel Torre als Rafael, einen Dorfbürgermeister, der in das mörderische Kreuzfeuer des Philippinisch-Amerikanischen Krieges gerät. Als U.S. Truppen sein Dorf besetzen, wird Rafael von einem knallharten Offizier unter Druck gesetzt, den Amerikanern bei ihrer Jagd auf philippinische Guerillakämpfer zu helfen. Aber Rafaels Bruder ist der Anführer der örtlichen Guerilla und betrachtet jeden, der mit den Amerikanern kooperiert, als Verräter. Rafael sieht sich schnell gezwungen, die unmöglichen, potenziell tödlichen Entscheidungen zu treffen, die gewöhnliche Zivilisten in einem besetzten Land treffen müssen. Ein kraftvolles Drama über Freundschaft, Verrat, Romantik und herzzerreißende Gewalt. AMIGO ist eine Seite aus der unerzählten Geschichte der Philippinen und ein Spiegel der unlösbaren Konflikte von heute. (Variance Films)

Amigo – Einzelheiten

  • Laufzeit – 128 min
  • Bewertung – R für einige Gewalttätigkeiten und Sprache.
  • Offizielle Seite – http://www3.amigomovie.com/
  • Produktion – Pinoy Pictures
  • Genres – Drama
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Amigo:

  • Benutzer Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 63

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.