Alicia Silverstone

Teenie-Queen der Neunziger Alicia Silverstone glänzte in der Erfolgskomödie von 1995 Clueless, was zur Gründung ihrer eigenen Produktionsfirma, First Kiss Productions, führte. Aber die Schauspielerin war nicht immer so erfolgreich.

Sie begann ihre Karriere 1988 mit einem Gastauftritt in Die wunderbaren Jahre als Traummädchen und erhielt 1993 ihre erste Leinwandrolle in dem Drama Der Schwarm. Seitdem bleibt die Kalifornierin meist auf dem kleinen Bildschirm mit Fernsehfilmen und Dating-Sitcoms.

Im Juni 2005 heiratete der Veganer-Star seinen langjährigen Verehrer Christopher Jarecki, Leadsängerin der Rockband Underdogs, nachdem sie ihn fast acht Jahre lang gesehen hatte. Das Paar begrüßte am 5. Mai 2011 seinen Sohn Bear Blu.

Silverstone hat einen beliebten Blog, „The Kind Life“, in dem sie über vegane und vegetarische Ernährung sowie über Umweltthemen berichtet.