Adorenarin doraibu

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Adorenarin doraibu.

Zusammenfassung

Suzuki (Ando), ein sanftmütiger und unentschlossener Angestellter einer Autovermietung, gerät in einen lebensverändernden Autounfall mit einem japanischen Gangster. Während Suzuki im Hauptquartier der Mafia auf seine Vergeltung wartet, greift das Schicksal mit einer Explosion ein, die das Gebäude in Stücke reißt. Die Krankenschwester Shizuko (Ishida), Suzukis weibliches Gegenstück, rettet ihn vor der Explosion, und die beiden verlieben sich ineinander, während sie mit dem Geld der Mafia durchbrennen und von dem einzigen überlebenden Gangster gejagt werden. (Dreharbeiten-Galerie)

Adorenarin doraibu – Details

  • Laufzeit – 112 min
  • Bewertung – Unrated
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Kindai Eiga Kyokai
  • Genres – Komödie
  • Land – Japan
  • Sprache: – Japanisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 26, 2001

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Adorenarin doraibu:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 69

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.