Abschiede

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Departures.

Zusammenfassung

Departures folgt Daigo Kobayashi, einem hingebungsvollen Cellisten in einem Orchester, das gerade aufgelöst wurde und plötzlich ohne Job dasteht. Daigo beschließt, mit seiner Frau zurück in seine alte Heimatstadt zu ziehen, um Arbeit zu suchen und neu anzufangen. Er antwortet auf eine Kleinanzeige mit dem Titel „Departures“, weil er denkt, dass es sich um eine Anzeige für ein Reisebüro handelt, nur um herauszufinden, dass es sich in Wirklichkeit um einen „Nokanshi“ oder „encoffineer“ handelt, einen Bestattungsfachmann, der verstorbene Körper für die Beerdigung und den Eintritt ins nächste Leben vorbereitet. Während seine Frau und die anderen den Job verachten, ist Daigo stolz auf seine Arbeit und beginnt, die Kunst des „Nokanshi“ zu perfektionieren. Er agiert als sanfter Torwächter zwischen Leben und Tod, zwischen den Verstorbenen und den Angehörigen der Verstorbenen. Der Film folgt seiner tiefgründigen und manchmal komischen Reise mit dem Tod, während er das Wunder, die Freude und den Sinn des Lebens und des Lebens entdeckt. (Regent Releasing)

Departures – Details

  • Laufzeit – 130 min
  • Bewertung – PG-13 für thematisches Material.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Amuse Soft Entertainment
  • Genres – Drama, Komödie, Musik
  • Land – Japan
  • Sprache – Japanisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 12, 2010

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Departures:

  • Benutzer-Bewertung – 7.9
  • Bewertung der Kritiker – 68

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.