3:10 nach Yuma

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film 3:10 to Yuma.

Zusammenfassung

Im Arizona des späten 19. Jahrhunderts haben der berüchtigte Verbrecher Ben Wade und seine bösartige Bande von Dieben und Mördern die Southern Railroad geplagt. Als Wade gefangen genommen wird, meldet sich der Bürgerkriegsveteran Dan Evans, der auf seiner von Dürre geplagten Ranch ums Überleben kämpft, freiwillig, um ihn lebend in den Zug 3:10 nach Yuma zu bringen, der den Mörder vor Gericht bringen soll. Evans und Wade, die aus sehr unterschiedlichen Welten kommen, beginnen, sich gegenseitig zu respektieren. Aber mit Wades Truppe auf den Fersen – und Gefahren auf Schritt und Tritt – wird die Mission bald zu einer gewalttätigen, unmöglichen Reise, auf der jeder sein eigenes Schicksal findet. (Lions Gate)

3:10 to Yuma – Details

  • Laufzeit – 122 min
  • Bewertung – Rated R for violence and some language.
  • Offizielle Website –
  • Produktion – Relativity Media
  • Genres – Action, Drama, Verbrechen, Western
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jan 8, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film 3:10 to Yuma:

  • Nutzerwertung – 7.3
  • Kritikerbewertungen – 76

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.