24 Bilder

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film 24 Frames.

Zusammenfassung

Für seinen letzten Film stellte sich der iranische Regisseur Abbas Kiarostami der Herausforderung, einen Dialog zwischen seiner Arbeit als Filmemacher und seiner Arbeit als Fotograf zu schaffen und so eine Brücke zwischen den beiden Kunstformen zu schlagen, denen er sein Leben gewidmet hatte. Um die Momente unmittelbar vor und nach der Aufnahme eines Fotos zu rekonstruieren, wählte Kiarostami vierundzwanzig Standbilder aus – die meisten davon karge Landschaften, die nur von Vögeln und anderen Wildtieren bevölkert sind – und animierte sie digital zu sich subtil entwickelnden viereinhalbminütigen Vignetten, die eine Reihe von ergreifenden Studien über Bewegung, Wahrnehmung und Zeit darstellen. 24 Frames ist eine nachhaltige Meditation über den Prozess des Bildermachens, ein anmutiger und elegischer Abschied von einem der Giganten des Weltkinos. [Janus Films]

24 Frames – Einzelheiten

  • Laufzeit – 114 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.janusfilms.com/filme/1865
  • Produktion –
  • Genres – Drama
  • Land – FR, IR
  • Sprache: – zxx
  • Erscheinungsdatum – Jan 8, 2019

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film 24 Frames:

  • Benutzerwertung – 6.6
  • Critics Reviews Score – 77

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.